12. f) Breitensport fördern

Sport bringt Menschen zusammen und bietet Raum für gemeinsame Erfahrungen. Sportvereine sind auch Orte erfolgreicher Integration. Hier geht es auch um die Vermittlung von Werten wie Toleranz, Respekt und Fairness.

Viele Sporthallen, Sportplätze sind sanierungsbedürftig, weil den Kommunen das notwendige Geld fehlt. Es ist Aufgabe des Landes Hessen, die Kommunen und die Sportvereine ausreichend finanziell zu unterstützen, damit die notwendigen Investitionen vorgenommen werden können. Die Sportstätten sollen zeitgemäß, barrierefrei und ökologisch sinnvoll saniert werden. Deshalb muss Sport eine kommunale Pflichtaufgabe werden.

Wir fördern und unterstützen vor allem den Breitensport mit seiner positiven sozialen und gesundheitlichen Wirkung. Die Sportvereine müssen deshalb bei der Zusammenarbeit mit den Schulen stärker unterstützt werden. Der Sportunterricht an den Schulen soll auf mindestens drei Unterrichtsstunden pro Woche erhöht werden.

DIE LINKE will:

  • eine ausreichende finanzielle Ausstattung des Landessportbundes und der Sportjugend;
  • bessere Unterstützung der Sportvereine vor Ort, insbesondere bei der Zusammenarbeit mit den Schulen;
  • die Sicherstellung eines flächendeckenden Schwimmunterrichts an allen Grundschulen;
  • Unterstützung zum weiteren Ausbau von Integrationsprojekten in den Sportvereinen;
  • ein Sportstättensanierungsprogramm des Landes, mit jährlich mindestens 25 Mio. Euro;
  • ein Sonderprogramm des Landes zur Sanierung und zum Betrieb von Frei- und Hallenbädern, mit jährlich mindestens 25 Mio. Euro.

 
 

Du hast keine Berechtigung diesen Beitrag zu kommentieren

Kommentare   

Wiltrud Wagenbach
# Zeile 2974Wiltrud Wagenbach 2018-02-07 16:11
Eine Benotung im Sport mit herkömmlichen Schulnoten sollte abgeschafft werden, eine Beurteilung kann trotzdem auf Wunsch erfolgen.
Melanie Tepe
# RE: 12. f) Breitensport fördernMelanie Tepe 2018-01-23 20:18
Die Kosten für regelmäßige Besuche in einem qualitätsgesicherten Fitnessstudio sollten zudem von den Krankenkassen übernommen werden. Damit würden mehr Menschen in ein gutes Studio gehen und auch Leute ohne Geld, hätten die Chance Sport zu treiben.

Zudem muss die Ausstattung an Schulen verbessert werden. Es müssen ausreichend Hallen und Geräte zur Verfügung stehen. In höheren Klassen wären spezielle Fitnessräume gut, in denen die Schüler*innen nach einer Einweisung nach Bedarf trainieren können.
Wagenbach-Tanrikulu
# Breitensport fördernWagenbach-Tanrikulu 2018-01-11 19:36
Nicht nur Sportvereine sind förderungswürdig. Allgemein sollte es eine Vereinsförderung geben. Und nicht alle anderen Vereine sind Kunst- und Kulturvereine.

facebook

 

youtube logo

  

infobrief abonnieren2

   

LinkePV Webbanner Mitglied 260x105px