13. b) Für die Überwindung patriarchaler Strukturen

DIE LINKE will:

  • Equal Pay: gleicher Lohn für gleiche und gleichwertige Arbeit in allen Beschäftigungsbereichen.
  • ein neues Normalarbeitsverhältnis mit einer verkürzten, familiengerechten Wochenarbeitszeit von 30 Stunden bei vollem Lohn- und notwendigem Personalausgleich.
  • Erziehungs- und Pflegearbeit müssen gesellschaftlich anerkannt und bei der Arbeitszeitgestaltung stärker berücksichtigt werden. Nur dadurch wird eine Umverteilung von Erwerbsarbeit und Sorge-Arbeit mit dem Ziel einer gerechten Verteilung innerhalb der Gesellschaft und zwischen den Geschlechtern möglich.
  • Das erreichen wir durch die Sanktionierung von Unternehmen, die Frauen für gleiche und gleichwertige Arbeit schlechter bezahlen als ihre männlichen Kollegen und die Frauen keinen gleichberechtigten Zugang zu Führungspositionen ermöglichen.
  • die Einführung eines Rechtsanspruchs auf Rückkehr zur Vollzeitarbeit für Teilzeitbeschäftigte, damit Familienphasen nicht zur Sackgasse werden.
  • die Förderung des Einstiegs von Frauen in traditionell typische "Männerberufen" und von Männern in "Frauenberufen".
  • die Aufwertung der sogenannten Care-Berufe. Die Landesregierung hat hier unmittelbaren Einfluss, denn die finanzielle Ausstattung der Kommunen bestimmt darüber, ob Erzieherinnen und Soziale Dienste gut bezahlt werden können.
  • gute Kinderbetreuung und Ganztagsschulen, denn nur so können Frauen und Männer ihrer Erwerbsarbeit konzentriert nachkommen.

 
 
 

Du hast keine Berechtigung diesen Beitrag zu kommentieren

Kommentare   

Wiltrud Wagenbach
# Zeile 3057Wiltrud Wagenbach 2018-02-07 16:19
Die Begründung ist hier sehr kapitalistisch gedacht.
Die Ganztagsschulen wollen wir damit Schüler Chancengleichheit bekommen. Nicht damit beide Eltern den ganzen Tag arbeiten können. Wir wollen ja mehr Freizeit damit wir uns mehr kulturell betätigen können.
gute Kinderbetreuung und Ganztagschulen damit eine Vollzeiterwerbsausüb ung möglich ist

facebook

 

youtube logo

  

infobrief abonnieren2

   

LinkePV Webbanner Mitglied 260x105px